Sie sind hier: Startseite > Vereinsarbeit > Anglerverein > Mitgliedschaft Anglerverein
NEWS: Raubfisch-Angelverbot vom 20.09.2019 bis 30.09.2020.

Mitgliedschaft und Beiträge

Informationen zur Mitgliedschaft entnehmt bitte unserer Satzung bzw. wendet Euch mit Euren Fragen per Email-Formular direkt beim Vorstand des Anglervereines. 

Beiträge und Arbeitsleistungen

Als Mitglied im Anglerverein "Anglerkolonie Barleber-See e.V.", sind lt. Beschluß der Mitgliedervollversammlung aktuell folgende Jahresbeiträge und Arbeitsstunden zu erbringen:

Jahresbeiträge
Vollzahler: 80,00€
passive Mitglieder:  44,60€
Jugend: 40,30€

Es sind von allen Mitgliedern zudem jährlich 4 Arbeitsstunden zu leisten. Werden diese nicht erbracht, ist eine Ausgleichszahlung von 10€ pro nicht erbrachte Arbeitsstunde zu leisten.

 Stand 08/2019

Beitragszahlungen

Die Beiträge des Folgejahres sind jählich, im Zeitraum von 15.Oktober bis 30.November, auf das nachfolgende Konto des Anglervereins zu überweisen.

Bank: Volksbank Magdeburg
IBAN: DE48 8109 3274 0001 6014 90
Verwendungszweck:  Vorname Name, Beitrag für das Jahr .....

Wichtig: Beiträge und eventuelle Zahlungen für Arbeitsstunden sind gesondert zu überweisen!


Gastangelkarten

Ihr seid nicht Mitglied im DAV, besitzt aber den Fischereischein? Dann benötigt Ihr eine Gastangelkarte (Fischereierlaubnisschein), um an den Gewässern in Sachsen-Anhalt auf die Jagd auf das Schuppenwild zu gehen.

Gastangelkarten für den Barleber See, aber auch für Mittellandkanal und/oder Elbe erhaltet Ihr zum Beispiel hier:

 Stand 06/2017


zur privaten HP des Webmasters

www.barleber-see.de ist ein Onlineprojekt, dass als private(!) Initiative von Sven Bernutz versucht, Angebote und Informationen rund um die Barleber Seen zusammenzuführen. Der Inhalt erhebt daher keinen Anspruch auf Vollständigkeit und ist zwangsläufig nur die private Meinung des Webmasters.

Kontakt zum Webmaster


NEWS:
Übersicht der letzten Änderungen
Raubfisch-Angelverbot


Blaualgen am Barleber SeeBlaualgen-
situation

Informationen rund um das Blaualgenproblem am Barleber See haben wir ihnen hier zusammengestellt.
+
Messdaten+

umfassende Neugestaltung

Für das Naherholungszentrum, Strandbad Barleber See 1 steht eine umfassende Neugestaltung an. Die ersten Vorschläge dazu liegen auch schon konkret auf dem Tisch.


facebook.jpg  home