Sie sind hier: Startseite > Tourismus > Strandbad

Hinweis: In Vorbereitung der Sanierung des Barleber Sees besteht in der Zeit vom 07.10. bis 13.10.2018 ein Angelverbot. In dieser Zeit werden Netze gestellt und ein Elektrofischen vorgenommen.


NEWS: aktuell gilt für den Barleber-See die Blaualgen-Warnstufe 1
Land Sachen-Anhalt | Magdeburg.de | Messdaten
Informationen rund um das Blaualgenproblem am Barleber See haben wir hier zusammengestellt.


Strandbad Barleber See

auch wenn das Strandbad schon bessere Zeiten gesehen haben mag, so ist es doch auch jetzt noch ein sommerlicher Hauptanlaufpunkt im Norden der Landeshauptstadt Sachsen Anhalts.

Öffnungszeiten

Von Mai bis September hat das Standbad von 09:00Uhr bis 19:00Uhr geöffnet. Aber auch außerhalb dieser Zeiten ist der Zutritt möglich - wenn auch ohne den Service der Rettungsschwimmer.

Preise

Sicherlich gibt dieser Punkt immer mal wieder Anlaß zu Diskussionen, aber wo tut er das mal nicht. Es werden sowohl Preise für Spätbesucher, als auch Gruppen-  und Saisontickets angeboten. Die alktuelle Übersicht findet sich auf den entsprechenden Seiten der Landeshauptstadt.
Für 3,50€ / Ermäßigt 1,50€ ist der Tag am Badestrand zu haben.

Angebote

Es gibt einen Bootsverleih, diverse gastronomische Versorgungspunkte wie z.B. die Strandperle, McPom und Kioske. Für die Kleinen gibt es Spielplätze und für die Großen die Beach Volleyballplätze.

Ob es irgendwann auch mal wieder Elektro-Schießstände, Strandkino, Tischtennis, Minigolf und Großfeldschach geben wird bleibt abzuwarten. Und auch der Ausleih von Strandkörben wäre mal wieder eine tolle Idee ....

Hunde

Meines Wissens ist im Strandbad Barleber-See, das Mitführen von Hunden nicht gestattet. Es gibt hier auch keinen "Hundestrand".
Wenn ihr eurem Bello eine Abkühlung verschaffen möchtet, dann könnt ihr aber einen Gang um den See machen. Die Süd- und Westseite bietet genügend Möglichkeiten dafür. Und auch der Barleber-See II oder der Mittellandkanal kommen für eure 4-beinigen Freunde in Betracht.
Auf dem Campingplatz gelten wiederum andere Regeln.

weiter zu:

zur privaten HP des Webmasters

www.barleber-see.de ist ein Onlineprojekt, dass als private(!) Initiative von Sven Bernutz versucht, Angebote und Informationen rund um die Barleber Seen zusammenzuführen. Der Inhalt erhebt daher keinen Anspruch auf Vollständigkeit und ist zwangsläufig nur die private Meinung des Webmasters.

Kontakt zum Webmaster


 

Blaualgen am Barleber SeeBlaualgen-
situation

Informationen rund um das Blaualgenproblem am Barleber See haben wir ihnen hier zusammengestellt.
+
Messdaten+

Webring & Sozial Media

Webringfacebook.jpg home