Sie sind hier: Startseite > über den Barleber > Literatur

Literatur

Eines der wenigen Bücher die sich wohl direkt mit dem Barleber See befassen kommt aus dem Dr.Ziethen Verlag Oschersleben. Das schöne ist, das der Autor, Martin Schnelle, nicht nur in Archiven recherchiert hat, sondern in seinem Buch vor allem einzelne Personen befragte.

So entstand eine interessante Mischung aus historischen Fakten zur Entstehung und Ursprung des Barleber Sees, gemischt mit sehr privaten Erinnerungen und Bildern. Womit der Autor sein Buch wohl mit Recht als ein Heimatbuch bezeichnet.

Buchempfehlung

Martin Schnelle, "Angler, Camper, Siedler, Badegäste"
Geschichten einer Landschaft- der Barleber See und seine Umgebung
dr.ziethen verlag oschersleben, ISBN 3-932090-44-8
Preis ca. 12,70 Euro / weitere Literatur der Region


 

Durch den Dr.Ziethen Verlag erhielt ich am 14.01.2006 per Email die Erlaubnis zur Verwendung von Beiträgen aus dem oben genannten Buch. Und irgendwann werde ich es bestimmt auch schaffen diese hier zu integrieren smiley-blue-daumen.gif.

Vielen Dank aber an den Verleger für die Zustimmung der Verwendung.

 


zur privaten HP des Webmasters

www.barleber-see.de ist ein Onlineprojekt, dass als private(!) Initiative von Sven Bernutz versucht, Angebote und Informationen rund um die Barleber Seen zusammenzuführen. Der Inhalt erhebt daher keinen Anspruch auf Vollständigkeit und ist zwangsläufig nur die private Meinung des Webmasters.

Kontakt zum Webmaster


 

Blaualgen am Barleber SeeBlaualgen-
situation

Informationen rund um das Blaualgenproblem am Barleber See haben wir ihnen hier zusammengestellt.
+
Messdaten+

Webring & Sozial Media

Webringfacebook.jpg home